Herzlich willkommen!

Für einen bewussten und liebevollen Umgang mit Sterben, Tod und Abschied. Wenn Sie uns brauchen, möchten wir Sie unterstützen. Wir möchten Ihnen Mut machen, sich mit folgenden Themen an uns zu wenden:

Infoveranstaltungen

Um einen bewussten Umgang mit dem Tod zu ermöglichen, bedarf es Informationen,  Aufklärung und konkretes Wissen. Daher organisieren wir Vorträge und Seminare, welche sich an Menschen mitten im Leben richten.

Finanzielle Unterstützung

Wir bieten finanzielle Unterstützung, die es Ihnen ermöglichen soll, einen bewussten und liebevollen Umgang mit Abschied, Tod und Sterben zu finden.

Netzwerkarbeiten

In unserem Netzwerk finden Sie Kontakte zu Sterbe- und Trauerbegleitern, Bestattern, freien Trauerrednern und Musikern.

Kofferpacken e.V. steht für einen bewussten und liebevollen Umgang mit Abschied, Tod und Sterben.

Kofferpacken_BILD_01

Wie ist Kofferpacken e.V. eigentlich entstanden?

Begonnen hat diese Geschichte damit, dass fast jedes Gründungsmitglied dem Tod begegnet ist. Bei vielen ist ein geliebter Mensch gestorben und tiefer Schmerz, Orientierungslosigkeit und Erschütterung drohten das ganze Leben zu überfluten. 

Zufällig – falls es so etwas gibt – oder durch Freunde, Bekannte, Therapeuten oder ihrer Hebamme haben diese Menschen von einer Hebamme erfahren, für die auch das Sterben „Geburt“ bedeutet und…

Unser Team

Wir sind für 
Sie da!

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen, Anregungen oder möchten uns um Hilfe bitten? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns umgehend per Telefon oder schrieben Sie uns eine E-Mail.

Addresse

Ohlweg 4, 58730 Fröndenberg

Telefon

Sonja Rüther 0173 7370690
Ralf Schulze 0171 8513700

E-Mail Addresse

info@kofferpacken.eu